Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit

Saal der Burg – DSC-Wiki

Saal der Burg

Aus DSC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel ist sehr kurz und/oder inhaltlich unvollständig. Hilf DSCwiki, indem du ihn erweiterst und ihn jetzt bearbeitest!


Inhaltsverzeichnis

In den Büchern

Der Saal als Gruppe

Der Saal wird auch Hall of the Tower (im Original), Halle der Burg und Turmrat (in schlechten Übersetzungen wie dem Sachbuch) genannt.

Der Saal hat viele Aufgaben, die nicht abschließend aufgezählt werden können. Er bestimmt die gesamte offizielle Politik der Weißen Burg und der Aes Sedai. Die Stadt Tar Valon wird von einem vom Saal gewählten Rat von Aes Sedai regiert. Der Saal wählt im Bedarfsfall eine neue Amyrlin auf Lebenszeit.

Jede Ajah stellt drei Sitzende für den Saal. Das Oberhaupt der Ajah kann, muss aber nicht unter ihnen sein. Ist das Oberhaupt keine Sitzende, sind die Sitzenden ihr gegenüber für ihre Handlungen im Saal verantwortlich.

ständige Mitglieder des Saals der Burg

Außer den Sitzenden gehört die Amyrlin und die Behüterin der Chroniken dem Saal an. Theoretisch hat die Amyrlin wie ein Monarch die absolute Macht über die Aes Sedai und damit auch über den Saal, praktisch ist es meist komplizierter.

Der Saal als Ort

Der Saal der Burg ist auch die große Versammlungshalle der Sitzenden im Hauptturm der Weißen Burg.

Hauptartikel: Die Weiße Burg


In der Community

Der Saal der Burg ist ein wichtiges Beratungs- und Entscheidungsgremium auf DSC.

ständige Mitglieder des Saals der Burg

Das Oberhaupt der Ajah ist automatisch Sitzende/r, gleiches gilt für die Valdars. Die verschiedenen Mitglieder des Saals sind trotz unterschiedlicher Anzahl von Vertretenen gleichberechtigt.

Im RPG

Dieser für das RPG relevante Abschnitt ist sehr kurz und/oder inhaltlich unvollständig.
Hilf DSCwiki, indem du ihn erweiterst und ihn jetzt bearbeitest!

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen