Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit

Mentor – DSC-Wiki

Mentor

Aus DSC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In den Büchern

In den Büchern gibt es keine besonderen Mentoren.

In der Community

Jedem Stadtbewohner wird ein Mentor zugeteilt. Dieser ist seinem Mentee dann Ansprechpartner in allen Fragen und begleitet ihn auch aktiv beim Kennen lernen anderer User und Zurechtfinden in Forum und Chat. Zudem leitet er die Erhebung zum Novizen bzw. Rekruten und Aethan bzw. Aufgenommenen ein.

Mentoren müssen den Rang eines Senior Members innehaben. Für diese durchaus (zeit-)aufwändige Aufgabe stellen Sie sich freiwillig zur Verfügung, weswegen nicht jeder Senior Member auch Mentor ist und auch nicht jeder Mentor gleich viele Mentees hat. Sie geben Informationen über sich wie Alter, Hobbys, bevorzugtes Kommunikationsmittel und Aktivität im RPG-Forum in einem Steckbrief an das Rathaus.

Ähnlich Angaben macht ein Stadtbewohner über sich gegenüber dem Rathaus, wo dann geprüft wird, welcher Mentor zu ihm passt. Aus den passenden Mentoren soll der Stadtbewohner sich einen aussuchen.

Da der Mentor die Aufnahme des Stadtbewohners in die Weiße Burg als Novize oder Rekrut einleitet, ist dies ohne Mentor nicht möglich. Dabei ist es unerheblich, ob der vom Stadtbewohner gewählte Pfad mit dem des Mentors übereinstimmt.

Mindestens bis zum Beitritt zu einer Valdar oder Ajah betreut der Mentor sein Mentee. Häufig hat man sich bis dahin aber so gut kennen und schätzen gelernt, dass der Kontakt auch danach noch sehr eng bleibt. Ebenso ergibt sich meist engerer Kontakt zu den Mitmentees, den weiteren Mentees eines Mentors. Scherzhaft werden auch Bezeichnungen wie Schwiegermentor oder Großmentee unter einigen Usern genutzt.

Im RPG

Im RPG gibt es keine besonderen Mentoren.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen