Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit

Gelbe Ajah – DSC-Wiki

Gelbe Ajah

Aus DSC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

In den Büchern

"Eine Gelbe zu sein hat nicht nur mit Geschick zu tun… Es geht um Leidenschaft. Wenn du es liebst, die Dinge wieder in Ordnung zu bringen, das zu flicken, was zerrissen ist, dann würde auf dich hier eine Bestimmung warten." -- Suana Dragand

Die Gelbe Ajah in den Büchern ist die fünftgrößte und studiert hauptsächlich das Heilen. Die Anführerin der Gelben wird "Erste Weberin" genannt. Die Ajah beinhaltet nur 21 Schwarze Schwestern, wobei lediglich die Identität von sechs bekannt ist (Amico Nagoyin, Atuan Larisett, Chesmal Emry, Dagdara Finchey, Larissa Lyndel, Sedore Dajenna).


Nationalitäten

Die Mitglieder der Gelben Ajah stammen aus den verschiedensten Nationen. Von jeweils genau einer Schwester ist bekannt, dass sie aus den Nationen Arafel, Cairhien, Far Madding, Ghealdan, Illian, Murandy, Saldaea, Shienar, Tarabon, Tear und Andor stammen. Von den übrigen ist die Herkunft nicht bekannt.


Charakteristik

Gelbe Schwestern sind für ihr übermäßiges Selbstbewusstsein bekannt. Es wird auch oft berichtet, dass sie besonders auf ihr Äußeres achten und extravagant in Erscheinung treten.


Beziehungen zu anderen Ajahs

Seit den letzten hundert Jahren gibt es zwischen der Gelben und der Blauen Ajah Spannungen. Dies basiert auf einen Unfall in Altara der entstanden ist, weil sich eine Ajah in die Belange der anderen eingemischt hatte und umgekehrt. Außerdem unterstützt die Braune Ajah die Blaue gegen die Gelben. Kürzlich gab es auch Spannungen zwischen den Gelben und den Grünen.


Die Eine Macht

Heilen ist ein Talent, das nicht alle Aes Sedai besitzen, aber es gilt weithin als Voraussetzung für den Beitritt in die Gelben Ajah. Die besten Heiler sind in der Regel Gelbe Schwestern und es wird gesagt, dass sie so ziemlich alles zu heilen versuchen. Jedoch macht nicht nur das Heilen, sondern auch das Verlangen zu helfen eine Gelbe Schwester aus. Eine Gelbe Schwester namens Nynaeve al'Meara hat die Entdeckung gemacht, dass eine Dämpfung mit der Einen Macht geheilt werden kann. Traditionellerweise erfolgten Heilgewebe mit den Elementen Geist, Wasser und Luft, Nynaeve benutzte jedoch alle fünf Elemente und ebnete damit den Weg für eine neue Art des Heilens. Obwohl viele Gelbe eifrig das neue Heilgewebe erlernen wollen, haben sie trotzdem kein Verlangen das traditionelle Heilgewebe aufzugeben. Eine weitere Gelbe Schwester die besonders geschickt zu heilen vermag, ist Samitsu Tamagowa, von der selbst Cadsuane Melaidhrin begeistert ist.


Die Erste Weberin

In der Weißen Burg wird die Position von Suana Dragand gehalten. Sie ist außerdem gleichzeitig eine Sitzende im Saal der Burg. Unter den Rebellen hat diese Position Romanda Cassin inne. Es fiel ihr leicht, die Rolle der Ersten Weberin zu übernehmen, da sie vor ihrem Ruhestand schon einmal die Anführerin der Gelben war. Auch sie ist eine Sitzende der Gelben Ajah im Saal der Burg. Interessanterweise ist die Gelbe Ajah die einzige, bei der die Anführerinnen auch gleichzeitig Sitzende sind.


Augen-und-Ohren der Gelben

Auch die Gelbe Ajah hat, wie alle Ajahs außer den Weißen, ihr eigenes Netzwerk der Augen-und-Ohren. Doch ist es sehr klein und wird von Gelben Schwestern eher als unwichtig empfunden. Denn von den Menschen außerhalb der Burg kann man auch keine fortschrittlichen Heilgewebe erlernen. Bedeutend ist jedoch für das Netzwerk das Beobachten von neuen Krankheitsausbrüchen. Die Leiterin der Gelben Augen-und-Ohren ist Narenwin Barda. Einer der Gelben Agenten ist Ronde Macura aus Mardecin, Amdicia. Das Geheimsignal der Gelben Augen-und-Ohren ist ein umgedrehtes Bündel Besenkraut mit einer gelben Schleife.


Amyrlins aus der Gelben Ajah

  • Catala Lucanvalle war Amyrlin für 26 Jahre.
  • Alvera Ramosanya war Amyrlin für 29 Jahre.
  • Marasale Jureen war Amyrlin für 27 Jahre.


Gelbe Sitzende

In der Weißen Burg nach der Spaltung:

  • Doesine
  • Sedore Dajenna
  • Suana Dragand

In Salidar nach der Spaltung:

  • Romanda Cassin
  • Salita Toranes
  • Magla Daronos

In der Weißen Burg nach der Wiedervereinigung:

  • Doesine Alwain
  • Magla Daronos
  • Romanda Cassin


Mitglieder der Gelben Ajah

  • Amico Nagoyin
  • Ananda
  • Annharid
  • Atuan Larisett
  • Beldemaine
  • Berenicia Morsad
  • Carniele
  • Celestin
  • Chesmal Emry
  • Corele Hovian
  • Dagdara Finchey
  • Desandre
  • Doesine Alwain
  • Edesina
  • Farellien
  • Gelarna
  • Larissa Lyndel
  • Ludice Daneen
  • Magla Daronos
  • Meramor
  • Musarin
  • Narenwin Barda
  • Niere
  • Nisao Dachen
  • Nynaeve al'Meara
  • Pritalle Nerbaijan
  • Romanda Cassin
  • Rosil
  • Ryma Galfrey
  • Salita Toranes
  • Samitsu Tamagowa
  • Sedore Dajenna
  • Shanelle
  • Shemerin
  • Suana Dragand
  • Talva
  • Therva Maresis
  • Yuan
  • Zenare Ghodar


In der Community

Die Gelbe Ajah in der Community ist die Sechstgrößte und besteht aus drei Mitgliedern. Einem Sitzendem, Auron Roir, einer Aes Sedai, Myorinah el'Tahab, und einem Aufgenommenen, Seraino Magdal.

In dieser Ajah versammeln sich alle, die sich für den Menschen als gesunde Einheit an Körper und Geist einsetzen. Die Mitglieder haben ein besonders stark ausgeprägtes Talent zum Heilen und kümmern sich hingebungsvoll um jeden, der geheilt werden muss. Es werden Krankheiten behandelt, Knochen gerichtet, Wunden geschlossen, psychische Beeinträchtigungen kuriert und vieles mehr.

Die Gelben setzen sich ein, immer neue Möglichkeiten zur Entdeckung neuer Heilmittel und neuer Nutzungsmöglichkeiten mit der Einen Macht zu finden. Aber auch die Heilung mit Kräutern wird bei ihnen großgeschrieben. Sie haben innerhalb des Burggeländes einen eigenen Kräutergarten, welchen sie mit viel Liebe und Leidenschaft pflegen, um wichtige Kräuter immer in greifbarer Nähe zu haben. Außerdem stehen sie in engem Kontakt mit Gärtnereien in unterschiedlichen Ländern um einerseits den Nachschub an Heilkräutern zu gewährleisten, andererseits um den Aufgenommenen die Möglichkeit zur Erweiterung und Festigung ihres Wissens zu geben. In diesen Gärtnereien werden zudem auch selten gewordene Pflanzen nachgezüchtet und wieder ausgewildert um sie für die Nachwelt zu erhalten.

Im Zeitpunkt der Aufnahme zur Gelben Ajah verpflichtet man sich, das Wissen zu Gunsten der Mitmenschen einzusetzen und die Aufgaben der Gelben Ajah mit Gewissenhaftigkeit und Würde auszuüben. Das Wohl der anderen muss von hoher Priorität sein und das Geheimnis derer muss gewahrt werden, die sich anvertrauen. Mitglieder der Gelben Ajah lassen es nicht zu, dass sich der Schatten zwischen ihren Pflichten und Patienten drängt und handeln in jeder Situation mit edelster Absicht. Mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln erhalten sie die Ehre und die stolze Überlieferungen der Gelben Ajah aufrecht.

Das Ajahgetränk ist Mangolassi.


Sitzende

  • Farah al'Thian
03. März 2006 - 22. Juli 2006
23. Juli 2006 - 20. November 2009
21. November 2009 - 31. März 2011
seit 01. April 2012


Im RPG

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen