Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit

Ein Dorn im Fuß des Dunklen Königs (RPG) – DSC-Wiki

Ein Dorn im Fuß des Dunklen Königs (RPG)

Aus DSC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das RPG Ein Dorn im Fuß des Dunklen Königs stellt den Prolog zur Kampagne "525er RPG" dar.


Inhaltsverzeichnis

Ein Dorn im Fuß des Dunklen Königs

Mitspieler

Charaktere

Ein Dorn im Fuß des Dunklen Königs
Setting 525 NTG
Typ Moderiertes RPG
Zeitraum 525 NTG
Link zum RPG
Link zum Absprachethread
Status aktiv

Handlung

Padrim Sedai, der aktuelle Kommandant von Tar Erinin, erhält von einem seiner Späher, Torveel Paebran, Informationen über den Aufenthaltsort des bekannten Schattenfreunds Bashin Nansenos, sowie über eine sich sammelnde Trolloc-Armee nahe den Ruinen von Canluum. Diese Nachrichten teilt er sofort mit der Amyrlin und dem Hüter der Chroniken, die daraufhin einen Plan schmieden.

Im Geheimen wird eine großer Angriff auf Canluum geplant und am nächsten Morgen dem Saal der Burg in wesentlichen Teilen vorgelegt, jedoch nicht ohne darauf zu achten, dass der Schatten möglichst keine Chance erhält rechtzeitig darauf zu reagieren.

Es wird Großalarm gegeben, so dass sich schnell Truppen zur Verteidigung von Tar Valon sammeln. Bereits wenige Stunden später steht eine schlagkräftige Truppe aus Aes Sedai, Behütern und Soldaten zum Abmarsch bereit.

Von Tar Erinin aus geht es per Wegtor in die Haddon Sümpfe, nahe Stedding Jenshin, von wo aus die Truppen durch die Kurzen Wege zu Stedding Chiantal geführt werden. Stedding Chiantal liegt in der Fäule, nahe den Ruinen der Stadt Canluum in Kandor. Von dort aus beginnt in den frühen Morgenstunden des dritten Tags (seit des Eintreffens des Spähers in Tar Erinin) der Angriff auf den Schatten.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen