Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit

Dunkler König – DSC-Wiki

Dunkler König

Aus DSC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Er ist der Gegenpart des Schöpfers, von ihm bei Erschaffung des Rades der Zeit erschaffen und zeitgleich gefangen gesetzt. Er verkörpert das Böse. Obwohl als Wesenheit geschlechtslos, wird der Dunkle König als männlich eingestuft.

Er hat Macht über die Toten, kann sie auferstehen lassen oder Unsterblichkeit verleihen. Männliche Machtlenker, die ihm ihre Seelen verschreiben, bewahrt er vor den Auswirkungen des Makels Saidins.

Sich selbst als Shai'tan bezeichnend, hat man viele weitere Namen für ihn gefunden. Seinen wahren Namen zu nutzen erregt seine Aufmerksamkeit, dies nutzen werdende Schattenfreunde. Ansonsten nennen ihn respektvoll Großer Herr der Dunkelheit, andere nennen ihn

  • Alter Grimm
  • Blattquäler
  • Grasverbrenner
  • Herr des Grabes
  • Reißzahn des Herzens
  • Schäfer der Nacht
  • Sichtblender
  • Tod des Herzens
  • Vater der Lügen
  • Vernichtung der Seele


Schattenfreunde sind bestrebt ihn zu befreien, damit er die Welt nach seinem Willen neu gestalten könne und ihnen dabei das Versprochene geben möge.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen