Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit

Behüterbund – DSC-Wiki

Behüterbund

Aus DSC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In den Büchern

Dieser für die Bücher relevante Abschnitt ist sehr kurz und/oder inhaltlich unvollständig.
Hilf DSCwiki, indem du ihn erweiterst und ihn jetzt bearbeitest!


In der Community

Ein Behüterbund besteht immer zwischen Aes Sedai und Behüter. Dabei spielt das Geschlecht keine Rolle und Männer und Frauen können sich in allen Kombinationen binden. Aes Sedai der Roten Ajah dürfen keinen Behüterbund eingehen, Aes Sedai der Grünen Ajah können mehrere Behüter binden und alle anderen Ajahs erlauben je einen Behüter für ihre Aes Sedai. Ein Behüter kann immer nur an eine/n Aes Sedai gebunden sein. Jemanden als Behüter zu binden bedeutet nicht einfach einen weiteren Titel in die Signatur aufzunehmen – ein Behüterbund drückt auch eine Verbundenheit über die Grenzen des Forums hinaus aus. Aes Sedai und Behüter sind bereit miteinander durch Dick und Dünn zu gehen und bekennen sich durch den Bund dazu.

Die Bundespartner bekommen nach Schließung des Bundes Zugang zu den jeweils anderen privaten Hallen.

Um den Bund zu schließen kontaktieren beide Bindungspartner die Amyrlin und beantragen den Bund. Die Amyrlin beauftragt einen Mediator sich mit den beiden Partnern auseinander zu setzen und die Motivation und Ernsthaftigkeit der beiden zu überprüfen. Das Gespräch läuft in einem gesonderten privaten Forum ab und dient zugleich auch als Bedenkzeit. Diese Bedenkzeit beträgt vierzehn Tage. In dieser Zeit macht sich der Vermittler ein Bild über die Antragsteller. Wollen nach Ablauf der Frist noch immer beide Partner den Bund eingehen, und stimmt der Vermittler dem Bund zu, so wird dies in einer kleinen Zeremonie gefeiert und der Community verkündet.

Die Aufhebung eines Bundes ist unter gewissen Voraussetzungen möglich, wobei hier Fall-zu-Fall Entscheidungen getroffen werden. Rein grundsätzlich sollte jedoch kein Bund leichtfertig eingegangen werden. Die Wartezeit und das Gespräch mit dem Mediator bzw. mit der Amyrlin sollen dies verhindern. Eine Auflösung eines Bundes muss ebenfalls bei der Amyrlin beantragt werden, die dann die weiteren Schritte veranlasst.

Im RPG

Dieser für das RPG relevante Abschnitt ist sehr kurz und/oder inhaltlich unvollständig.
Hilf DSCwiki, indem du ihn erweiterst und ihn jetzt bearbeitest!

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen