Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 187 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch der Schreiberlinge
BeitragVerfasst: 09.11.2014, 23:40 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 02. 01. 2012
Beiträge: 3000
Generell passen deine Ausführungen schon, Kani - nur nicht zu meinem Problem ;)

Ich habe wenig Skrupell meine Chars auch über sich hinauswachsen zu lassen. Das Problem an sich ist nur, dass in meinen Welten das Dunkle so stark ist, dass einfaches über-sich-hinauswachsen nicht mehr hilft.
Wenn ich aber von Anfang an einen Char habe, der Schönheit und Wunder sieht, dann könnte mir das möglicherweise dabei helfen, dass die Welt erst gar nicht so dunkel wird.

Trotzdem vielen Dank, Kani - an anderer Stelle wird mir das garantiert weiterhelfen :nod
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch der Schreiberlinge
BeitragVerfasst: 12.11.2014, 11:42 
Benutzeravatar
Aes Sedai der Grauen Ajah

Registriert: 22. 03. 2010
Beiträge: 2098
Wohnort: Thuringia
Wenn ich das richtig verstehe, ist dein Problem, dass du die Geschichte aus der Sicht deiner Charaktere beschreibst, die ihrerseits die Welt subjektiv sehr düster sehen, auch wenn sie das objektiv gar nicht unbedingt ist?

Vielleicht könntest du hier und da Abschnitte einfügen, die von anderen PoV geschildert werden. Zum Beispiel am Anfang der Kapitel (falls du in Kapiteln schreibst), das jeweils ein Absatz auktorial oder von jemand anders beschrieben wird. Es muss ja gar nicht lang, sondern nur eben so kurz sein, um den Leser auf die Idee zu bringen, dass das, was der sonstige Hauptcharakter sagt, nicht unbedingt der Realität entspricht. Das kann auch sonst ganz reizvoll sein, wenn man als Leser erkennt, dass das Gelesene (von Charakter erzählte) immer ein wenig hinterfragt werden sollte.

Vielleicht nur ein oder zwei einzelne Sätze: "Am frühen Morgen erwachte Mitzi [die vielleicht ansonsten im Text gar nicht weiter vorkommt] in der Stadt XY, öffnete ihre Fensterläden und blickte mit einem Lächeln auf den Trubel der Stadt. Die Sonne strahlte heiter zu ihr herunter." Schon hast du eine (Gegen-)Stimmung gesetzt.

Mir fällt da z. B. auch Enders Spiel ein. Das Buch ist aus der Sicht vom Hauptcharakter Ender geschrieben, am Anfang der Kapitel unterhalten sich aber immer zwei Leute. Am Anfang weiß man auch gar nicht, wer diese Leute sind (nicht einmal Namen werden genannt) und worum es eigentlich geht. Mal abgesehen davon, dass ich das Buch inhaltlich nicht sonderlich dolle fand, aber dieser Aufbau hatte schon was. Man wusste immer schon, dass Enders manipuliert wird, und dass seine Sicht der Dinge nicht unbedingt den Tatsachen entspricht.

Hier kannst du ins Buch schauen, was ich meine, ab Seite 33 geht der Text los: Enders Spiel

Vielleicht lässt sich ja irgendsowas Ähnliches bei dir umsetzen? :)

„Wahrheit ist ein dreischneidiges Schwert. Deine Wahrheit, deren Wahrheit und ... die Wahrheit!“ Kosh

Erste Schreiberin der Grauen Ajah
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch der Schreiberlinge
BeitragVerfasst: 14.11.2014, 18:35 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 02. 01. 2012
Beiträge: 3000
Den Link habe ich jetzt noch nicht genutzt, aber deine Ausführungen waren schon mal sehr hilfreich, Indira.
Werde sie bei meinem nächsten Schreibversuch auf jeden Fall nutzen :nod

Und da sich momentan auch das RL ein wenig zu klären scheint, komm ich da vielleicht sogar tatsächlich zu.

Ich halte euch auf dem Laufenden :nod
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch der Schreiberlinge
BeitragVerfasst: 04.01.2015, 11:23 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 02. 01. 2012
Beiträge: 3000
So, ich habe mir als (einzigen) guten Vorsatz vorgenommen, dieses Jahr einen erneuten Versuch für eine längere Geschichte zu wagen.
Dieses Mal allerdings werde ich ganz entgegen meiner sonstigen Art erst die Welt entwerfen. Vielleicht hemmt mich das beim Schreiben ein wenig in meiner Phantasie (andererseits ist beim RPG die Welt ja auch entworfen), aber ich hoffe einfach, dass ich dadurch einen etwas neutraleren bzw. hoffnungsvolleren Blick auf die Welt erreiche.

Melde mich wieder, wenn ich mit dem Entwurf soweit bin, dass ich mit dem eigentlichen Schreiben beginnen kann.
Drückt mir die Daumen!
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch der Schreiberlinge
BeitragVerfasst: 10.01.2015, 10:38 
Benutzeravatar
Aes Sedai der Grauen Ajah

Registriert: 22. 03. 2010
Beiträge: 2098
Wohnort: Thuringia
*Daumen drück* :)

„Wahrheit ist ein dreischneidiges Schwert. Deine Wahrheit, deren Wahrheit und ... die Wahrheit!“ Kosh

Erste Schreiberin der Grauen Ajah
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch der Schreiberlinge
BeitragVerfasst: 19.07.2015, 12:20 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 02. 01. 2012
Beiträge: 3000
Angeregt von einem Fall im Bekanntenkreis schreibe ich aktuell eine "Geschichte" aus dem PoV einer Person, die an Schilddrüsenkrebs erkrankt ist.

Das ist ziemlich harter Stoff und ich werde es auch nicht veröffentlichen (weder hier noch woanders), da es sich wie gesagt sehr eng an einem echten Fall orientiert und das Schreiben für mich nur eine Möglichkeit der Verarbeitung darstellt.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch der Schreiberlinge
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 21:11 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 13. 11. 2006
Beiträge: 13216
Wohnort: Celle
:hug

Ich denke, da hast du ein gutes Verarbeitungsmittel gefunden. Bestimmt verstehst, du vieles was geschah, wenn du ein gutes Stück geschrieben hast, viel besser, als vorher.

Ich bin noch hier.^^
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 187 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht baalsfeuern.

Suche nach:


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de