Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das war ein guter Tag...welcher?
BeitragVerfasst: 24.02.2012, 16:44 
Benutzeravatar
Aes Sedai der Gelben Ajah

Registriert: 28. 03. 2008
Beiträge: 3584
Wohnort: Noisy-sur-Ecole
Erinnert ihr euch auch gerne an gewisse Tage in eurem Leben? Ein ganz besondere Tag, wo ihr zu euch selber sagen könnt: heute ist die Welt in Ordnung? Dann lasst alle daran teilhaben...

...einem großen (?!) Vorbild nachgetan:

Reinhard Mey - Das war ein guter Tag

BildBild Bild
Taidar von Auron Roir
Mitglied der Verin Mentee Family & Berior Sedais Zofe
Behütet von Ana Gaidar - Mentorin von Samar - Ehemalige Mentorin von Auron


Zuletzt geändert von Myorinah am 24.02.2012, 16:50, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das war ein guter Tag...welcher?
BeitragVerfasst: 24.02.2012, 16:48 
Benutzeravatar
Aes Sedai der Gelben Ajah

Registriert: 28. 03. 2008
Beiträge: 3584
Wohnort: Noisy-sur-Ecole
Doppelpost und ich weiss... es ist wie im Lied, aber es war wirklich ein ganz toller Tag...

...als ich in Mathe in der Stufe 11 bei der 1. Klausur eine 2+ bekommen habe. ENDLICH hatte ich es mal geschnallt und konnte einfach arbeiten. ENDLICH hatte ich mal ein wirklich gutes Gefühl, als ich den Lehrer mit den Klassenarbeitsheften wieder in die Klasse reinkommen sah...

...und dann ist diese Arbeit auch noch schlecht ausgefallen und ich hab nichtmal verstanden warum, da mir das doch so einfach vorkam. Und dann hatte ich auch noch die zweitbeste Arbeit - was absolut untypisches für mich.

... und dann kommt auch noch der Beste der Klasse (Edgar :duh ) an und fragt, ob wirklich ICH diese Note habe und ich konnte ganz cool antworten: ja, ich hab die 2+....der hgat vielleicht geschaut!!! :teehee

Ich freue mich noch heute über diesen Tag und habe ihn - auch wenn das mehr als 20 Jahre her ist - noch sehr genau im Kopf!

BildBild Bild
Taidar von Auron Roir
Mitglied der Verin Mentee Family & Berior Sedais Zofe
Behütet von Ana Gaidar - Mentorin von Samar - Ehemalige Mentorin von Auron
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das war ein guter Tag...welcher?
BeitragVerfasst: 24.02.2012, 17:51 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 03. 03. 2006
Beiträge: 10752
Wohnort: Lohmar, NRW
So etwas hatte ich auch, aber never in Mathe. Wie die allermeisten ja wissen ist Rechtschreibung und das drum und dran mein Kreuz, also war es ein Diktat was mich einen geraderen Rücken bekommen lies.

Ich hatte grundsätzlich eine 5 oder 6 und meine Mum übte immer bis zum Umfallen mit mir (konnte aber selber kein gerades Wort schreiben). Also am Vortag des Diktates übte sie mit mir und verlor irgendwann die Gedult und verdrosch mich, aber richtig satt! Danach war weiteres Lernen gegessen und die Drohung wenn ich wieder mit ner 5 oder 6 heim komme bekämme ich es noch mal, ließ mich auch schlecht schlafen.

Diktat geschrieben mit dickem Hintern und am nächsten Tag hab ich doch glatt eine gute Note zurückbekommen :) ich schwebte im 7. Himmel und wuchst bestimmt um 2 cm.

(Meine Mum meinte leider daheim, ich bräuchte vortan wohl immer Prügel vor Diktaten :sadnod )

Edit: Ich bekam nat. keine Prügel so als Motivation aber es blieb auch die einzige gute Diktatnote in der Grundschule

:braun BildBildBild Bild
~ Mentor von Torian, Silena und Dendalin ~
~ Ausgewachsene Mentees: Takara, Anariell und Myorinah~

D.S.T.B.A.G. ~ Taidar von Thaarsai ~
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das war ein guter Tag...welcher?
BeitragVerfasst: 24.02.2012, 20:34 
Benutzeravatar
Registrierter User

Registriert: 22. 11. 2011
Beiträge: 571
Wohnort: Hessen
Also mein mit besonderster Tag (wenn auch nicht allzu lange her) ist die Abizeugnissverleihung gewesen.
Es ist einfach ein klasse Gefühl zu wissen das man ein erstes Ziel erreicht hat.
Und mal ehrlich noch vor ein paar Jahren hätte ich nie gedacht das ich da mal stehen würde.
Umso schöner war es am Ende :)
Das war auch der Tag an dem mal die ganze Anspannung weggefallen ist bzw. der ganze Leistungsdruck den man im Hamsterrad der Schule ausgesetzt war.

Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das war ein guter Tag...welcher?
BeitragVerfasst: 29.02.2012, 13:40 
Benutzeravatar
Amyrlin

Registriert: 20. 02. 2006
Beiträge: 9460
Wohnort: Bad Homburg vor der Höhe
Der Tag an dem ich meinen Hund zurück bekam!

Zwergen-Avatar (c) Lane Brown // Targaryen-Avatar (c) Anne Stokes
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht baalsfeuern.

Suche nach:


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de