Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.04.2011, 20:24 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 13. 11. 2006
Beiträge: 13214
Wohnort: Celle
Als ich gerade diesen Artikel sah diesen hier habe ich mich gefragt, warum wir eigentlich keinen Thread haben in dem wir über das Leben im Mittelalter reden, diskutieren oder eben auch über gewisse Gepflogenheiten unserer Welt des Rades, die ja mittelalterlich anmutet.
Einen Platz zum Wissenaustausch eben über solche Dinge.
Ich habe jetzt keinen rechten Ansatz um hier was ins Rollen zu bringen, aber ich dachte mir ich probiers mal mit dem Thread. ;)

Da mein Artikel sich mit Schmuck befasst... fang ich einfach mal damit an.

Habt ihr euch Mittelalterschmuck zugelegt, wenn ja welche Erfahrungen habt ihr gemacht und was für Schmuck findet ihr passend, für eure oder andere Rollen in Gewandung?
Wo kauft ihr euren Schmuck? Habt ihr schon Schmuck selbst gebastelt oder welchen gezeichnet?
Kennt ihr tolle Bilder zu Rdz-Schmuck?

Ich bin noch hier.^^
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.04.2011, 21:07 
Benutzeravatar
Junior Member

Registriert: 06. 10. 2006
Beiträge: 2351
Schmuck :look :shifty :look

Du fängst ausgerechnet mit SCHMUCK an?!

*könnte jetzt etwas von "typisch Frau" in seinen Bart murmeln, aber da keinen Bart besitzt, unterlässt er das lieber* ^^

Ähm, nein, ich besitz keinen Schmuck - weder mittelalterlichen noch rdz-artigen.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.04.2011, 21:50 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 27. 05. 2007
Beiträge: 4290
Schmuck und Gewandung? Ich such auf Mittelaltermärkten ja immer nach einem blauen Stein, aber so wie ich ihn mir vorstelle, habe ich ihn bisher nicht gefunden.
Ansonsten wäre da noch der Schlangenring, aber mehr Schmuck trag ich bisher nicht ;)


BildBildBildBildBildBildBild Bild BildBildBildBildBild
verheiratet mit Negant Mor Natones
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.04.2011, 08:37 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 25. 09. 2006
Beiträge: 6823
Wohnort: Demost
Und wozu buddel und buddel und buddel ich im Garten rum, wenn das Zeug in Österreich lagert? :grumble

Ich suche noch eine Hose zu meinem Rüschenmonsterhemd. Aber eine weiße Satinhose muss es dann doch nicht sein und Kniebundhosen gibt's nur in der bayrischen Variante. OK, Satin ist kein Stück mittelaterlich, aber es ist Gewandung ;)

:weiß
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.04.2011, 13:07 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 12. 05. 2006
Beiträge: 7109
Wohnort: Hamburg
Ich find dein Rüschenhemd toll! ^^

Ich hab einfach farbige Steine zum umhängen und ein Metallstück mit Muster drauf. :dunno

Bild
~ Nächstschwester von Arki | gebunden an Tak | Mentorin von Algond und Indira ~
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 10:22 
Benutzeravatar
Junior Member

Registriert: 25. 01. 2008
Beiträge: 2167
Wohnort: aus Mayene
Ich frage mich ob RdZ mit dem Mittelalter vergleichbar ist? Für mich ist es eine Mischung aus vielen.
Kampf würde ich sagen: Ja
Magie: kein Vergleich, aber doch auf wissenschaftlichen Niveau
Wissen:
- Geist: deutlich umfangreicher, z.B. Buchdruck bereits erfunden,
- Handwerk: bessere Qualität in RdZ, mehr Wissen, bessere Ausführung als im MA
allgemeines Leben:
- Medizin deutlich besser,
- Haustechnik: auch erheblich erfreulicher als das MA,
- Transportwesen: wie MA aber besserer Komfort
- Stellung der Frau: überhaupt kein Vergleich mit dem MA
- Kleidung: offener und damit definitiv nicht MA

Religion: mmm RdZ ist erfrischend unreligös und hebt sich damit positiv vom MA ab.
Der Bereiche Justiz kann eigentlich nicht beurteilt werden.

Für mich ist RdZ einfach nicht mit einer Epoche vergleichbar. Es ist halt unverwechselbar RdZ und ist für mich auch deshalb so reizvoll.

Ich bin nicht länger auf DSC aktiv.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 22:42 
Benutzeravatar
Junior Member

Registriert: 17. 05. 2010
Beiträge: 1119
Wohnort: Darmstadt
Es hat sicherlich einen gewissen mittelalterlichen Touch, aber auch wiederum nicht. Bei Ausblicken in das Zeitalter der Legenden merkt man ja immer wieder mal, das die Kultur dort sehr sehr fortschrittlich war mal.


Mentee von Nienna Sedai | Ex-Roomie von Kunon al'File | Konzilmitglied
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.04.2011, 16:13 
Benutzeravatar
Senior Member

Registriert: 12. 05. 2006
Beiträge: 7109
Wohnort: Hamburg
Naja, das Rad webt ja auch immer im Kreis rum ;)
Angeblich sollen wir (heute) im ersten Zeitalter leben (ich weiß das nicht mehr genau), vor dem ZdL auf jeden Fall.

Bild
~ Nächstschwester von Arki | gebunden an Tak | Mentorin von Algond und Indira ~
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.04.2011, 16:23 
Benutzeravatar
Junior Member

Registriert: 06. 10. 2006
Beiträge: 2351
:nod

Das hast du richtig in Erinnerung! :nod
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.05.2011, 22:39 
Benutzeravatar
Aes Sedai der Braunen Ajah

Registriert: 14. 05. 2007
Beiträge: 3831
Wohnort: Worms
Am Anfang stellt man sich RdZ sehr mittelalterlich vor, hab ich gemerkt, aber je weiter die Bücher voran schreiten, so schreitet auch die Zeit voran und man merkt einfach, dass man sich am Ende eines Zeitalters befindet. RdZ ist in etwa so wie Europa, als es vom Spätmittelalter in die Renaissance über ging.
Die Reihenfolge der Erfindungen ist in Randland etwas anders und zum Teil beschleunigt, aber ich glaube es ist doch sehr ähnlich. Auch im 15. Jahrhundert war es denke ich nicht mehr üblich in Zugigen Burgen zu sitzen und und sich nur gegenseitig abzuschlachten. Es gab auch damals schon viel Diplomatie und Wissen unter dem Adel, sowie auch Kultur.

Aber der Thread ist definitiv interessant. Ich finde es auch spannend was es für Werkzeuge und Berufe gab, die man heute gar nicht mehr braucht. Man könnte auch darüber diskutieren in welchen Punkten genau sich nun das Spätmittelalter / die Renaissance von Randland unterscheidet. :nod

Bild
Bild
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht baalsfeuern.

Suche nach:


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de